Merode: Großes Fest im Meroder Schlosspark

Merode: Großes Fest im Meroder Schlosspark

Vom 15. bis 17. Mai veranstaltet die Maigesellschaft Merode e.V. ihr traditionelles Maifest im Schlosspark der Prinzen von Merode. An diesem Wochenende steht dieses herrliche Anwesen ganz im Zeichen des Maibrauchtums.

Das in den Vereinsfarben geschmückte Festzelt öffnet am Freitag ab 20 Uhr zum Eröffnungsball das erste Mal seine Tore. Es spielt die Tanz-/Coverband „Comeback”. Der Samstag beginnt gegen 17.30 Uhr mit einem Umzug durch den Ort, ehe gegen 20 Uhr der Krönungsball eröffnet wird. Dieser Abend steht ganz im Zeichen der Krönung des diesjährigen Maikönigspaares Desiree Esser und Manuel Vitzer. Auch an diesem Abend spielt wieder die Band „Comeback”.

Am Sonntag findet gegen 9.30 Uhr die Heilige Messe im Schlosshof statt. Nach der anschließenden Gefallenehrung auf dem Hahndorn eröffnet der Festwirt ab 11 Uhr den volkstümlichen Frühschoppen, der musikalisch von der Bläservereinigung Merode gestaltet wird.

Gegen 14.30 Uhr beginnt der große Festzug, der gegen 15.30 Uhr in der Parade am Hahndorn gipfelt. Im Anschluss sind alle Zuschauer eingeladen, den Freiball zu besuchen.

Gegen 20.30 Uhr wird sich der Vorstand der Maigesellschaft aufmachen, das Maikönigspaar samt Gefolge zum Königsball abzuholen und unter großem Feuerwerk im Dorf und im Schlosspark zum Festzelt zu geleiten. Als kleines Dankeschön an die Bevölkerung und an alle Gäste ist der Eintritt zum Königsball frei. Für Musik sorgt die Tanzkapelle „Melano”.

Mehr von Aachener Nachrichten