Gewerkschaft der Polizei (GdP) ehrt langjährige Mitglieder

Festlicher Rahmen : Polizeigewerkschaft zeichnet Mitglieder aus

Im Teuter Hof in Düren fand in einem festlichen Rahmen unter Beteiligung des Vorstandes der Kreisgruppe Düren der Gewerkschaft der Polizei (GdP) die Mitgliederehrung statt.

Geehrt werden konnten an diesem Tag: Nicole Apel, Marco Mock, Manfred Schmitz, sowie Andrea Schüsseler für 25 Jahre Mitgliedschaft; Herbert Falter, Johannes Grabiger, Willi Keuter, Michael Meister, Günter Rüttgers, Herbert Scholl, Jürgen Schreiber, Peter Schwenzfeier, und Willi Sommer für 40 Jahre Mitgliedschaft; Toni Blaß, Peter Delzepich, Franz-Josef Eversheim, Matthias Heck, Achim Hesselbarth, und Franz Rudat für 50 Jahre Mitgliedschaft, sowie Heinz Wortmann für 65 Jahre Mitgliedschaft.

Jubilare und Vorstand der Kreisgruppe Düren erfreuten sich an diesem Tag über ein gemütliches Treffen, welches neben einem festlichen Büffet auch eine Zeitreise durch die 70-jährige Geschichte der Gewerkschaft der Polizei, vorgetragen vom Vorsitzenden Sascha Dominiczak, beinhaltete.

Mehr von Aachener Nachrichten