Kreis Düren: Geschwindigkeitskontrollen ab Ostermontag im Kreis Düren

Kreis Düren: Geschwindigkeitskontrollen ab Ostermontag im Kreis Düren

Achtung, es wird geblitzt! Die Polizei plant Radar- und Lasermessungen im gesamten Kreisgebiet. Außerdem ist das Provida-Krad insbesondere in der Eifelregion unterwegs.

Unter anderem an folgenden Stellen sind Kontrollen geplant:
Ostermontag, 9. April: Nideggen, Heimbach, Hürtgenwald auf allen bekannten Raser-Strecken; Dienstag, 10. April: Niederzier, L 264 (Tagebaurandstraße) Düren, Schoellerstraße; Mittwoch, 11. April: Titz, L 366 Düren-Hoven, Birkesdorfer Straße; Donnerstag, 12. April: Linnich, B 57 Linnich-Gevenich, L 226; Freitag, 13. April: Düren-Hoven, L 257 Merzenich, L 264 (Tagebaurandstraße); Samstag, 14. April: Heimbach, L 249/L 15; Sonntag, 15. April: Heimbach, L 249/L 15 Nideggen, L 33.

Darüber hinaus müssen Autofahrer mit kurzfristig eingerichteten Kontrollstellen im gesamten Kreisgebiet rechnen.

Mehr von Aachener Nachrichten