1. Lokales
  2. Düren

Heimbach: Gericht muss über „Blitze” urteilen

Heimbach : Gericht muss über „Blitze” urteilen

Das Verwaltungsgericht Aachen wird die Frage überprüfen müssen, ob die zwischen Blens und Hausen auf der L 249 aufgestellte Geschwindigkeitsmessanlage vom Kreis zu Recht installiert wurde.

neiE phennceeesrtd Klaeg egnge eid dnalrgaeaRa ielgt emd ruhVtglcgesinwetar ovr, iew esrhirhcpGreesct akusMr eelhLrm am tMoiwthc uaf Arngefa ät.sigeebtt nieEn nTremi rüf eid dnhVaeglnur igbt se lnirdlsage cnoh itchn. Lelhm:er rüDf„a sit edr ngoVrag onhc zu c”sihrf. nI red hgeeitngneVar httae se ircehalhez Ptrotsee egnge eid easganlseM ge,egebn ilwe hnca dre riugnSnea edr Latßesdsrena mzu tuzcSh red ortd eeelnndb usUh ide nikthbwsäehngGuegrseiikcscnd nov 70 uaf 05 h/mk tteruetzhenergs .wdrue dEen rreFuab war eid gealAn nletsialrti odr.new eniAll ni edr rnetes Weohc wrdune 377 rötsßeeV hgeadetn. orV emd gecimAsthrt nDüre sind uemzd rhereme hraVrfeen gainnä,gh ni eennd ichs güerrB ggeen cdteresnehpne ieugcßeebhsBdeld hnerew dun ied ktmiäßtcigRhees erd lAgane in fielwZe zn.eehi