Wenau: „Geißböcke“ drei Tage bei Partnerverein Juspo Wenau

Wenau : „Geißböcke“ drei Tage bei Partnerverein Juspo Wenau

Im Sommer 2014 wurde Fußball-Bezirksligist Jugendsport Wenau in das Partnervereinsprogramm des 1. FC Köln aufgenommen.

Anfang dieses Jahres hatte der FC alle Vereinspartnerschaften förmlich gekündigt und auf den Prüfstand gestellt. Der Jugendsport Wenau bekam aber schon eine schnelle Entscheidung, dass er weiterhin im Kreis der FC-Partnervereine verbleiben wird.

JSW-Vorsitzender Rainer Bartz: „Es ist für uns ein tolles Signal, dass unsere Arbeit beim 1. FC Köln große Anerkennung findet und der Jugendsport Wenau dort als Ausbildungsverein einen hohen Stellenwert genießt.“ Bei der Auftaktveranstaltung mit den neuen FC-Partnervereinen im Geißbockheim konnte die JSW-Delegation erste Einblicke zu den Inhalten des neuen Partnerprogramms des 1. FC Köln gewinnen.

Eine der ersten neuen „FC/JSW-Aktionen“ wird ein Fußballcamp in den Sommerferien mit dem 1. FC Köln auf der Wenauer Platzanlage sein. Der FC bringt drei Tage lang, vom 21. August, bis zum 23. August, seine Trainer und sein Equipment mit, um in Wenau ein professionelles Training durchzuführen.

Die Anmeldung erfolgt über die Homepage www.fc-fussballschule.de an. Weitere Informationen zum Fußballcamp gibt es auch auf der JSW-Homepage www.jswenau.de.