1. Lokales
  2. Düren

Nideggen: Gegen Baum gefahren und schwer verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Nideggen : Gegen Baum gefahren und schwer verletzt

Ein 26-jähriger Autofahrer aus Nideggen ist bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 249 am Freitagabend schwer verletzt worden. Der Mann hatte nach einem Überholmanöver die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war frontal gegen einen Baum gefahren.

rDe tfrhuaeAro rwa engeg 02 Urh auf rde 4L92 sneizwhc nNedggei udn dbenAne wtgueer.sn tauL aegsgZanseueun tlbeeühor re zcänshtu neei rov him rehdafen luonketoAno ufa nieme neeragd liTkücest. slA er diese inhret hcsi aseselgn ,tehta ssemut er udchr niee negzegenloga vuirskkneL rha,nfe dei uzmde htilce gibhscsüsa r.wa iaDbe rtgiee er von dre harabnhF a,b hferruüb ein ecsnzereVrkhhie ndu rtlalep nehaeisncßdl otnfarl geeng ienne .umaB

imBe alrfulAp wrued der dNegregine hrwsce tztlreev dun usemst in nei rksauenanKh egarthcb n.wdeer aDs tloat esihcätgebd Auot uwder cetbep.alpshg Die L492 emutss ürf ewta enei etdnSu eptsrrge nrwede.