1. Lokales
  2. Düren

Düren: Gefunde Briefe für Stolberg bestimmt

Düren : Gefunde Briefe für Stolberg bestimmt

Die am Samstag auf einem Parkplatz an der Landstraße 25 in Gürzenich gefunden knapp 600 Briefe waren ausschließlich an Empfänger in der Stadt Stolberg adressiert. Das bestätigte am Mittwoch die Polizei auf Anfrage.

eDi ferieB rnewa in rdei süeänlMklc ufa meeni atrakPzlp nttorsge .rwdeon aLtu ePziiol lehadtn se hisc um trhdesnpeöoB dun reg.unWb Ds„a sit tbnu ,mcesthi“g ißhe es duza am .Mtohiwct lUnkar tsi aebr abfoenrf n,hco bo ide oPst eprüabthu uas dem Ksier ünDre s,amttm zmlua se icsh mu rieBef rmeheerr evprtrai ereedunaVtnshrmnne hd.tlane Draebnk eöntkn ien,s asds zum leBeisip nur dre tlZeulsre, der die refeBi oefrabnf ostgtenr ha,t asu emd enürerD Beiechr mtamt.s Die ulittEnngerm rde Pioleiz unfeal irhe fau ocehrutonH.

eIirrtirt rwa am tneDasgi achu enie riLsnee aus ieeVttß,w lsa ies ihr ihfSßecahlc ibe der tPos teer.le oS ndfa ies in edr Pots ertun rnademe neine Brife reien Bnka atsm rnuee ctekkhrcS,ea eid sie eistreb mi Jiun gaeattnbr aehtt — erd fBier raw fau iteMt guAtus dreatt,i soeben iew nei nSehcribe esrhi semV.ereitr Bei emnei nretweei eifBr datelehn se ishc um eein hngMua,n red weretie nt,floge eid bis ehtue nihct maegneokmn dn.is mruWa es üffn oetMan dur,aeet isb die Post hcstchtäila leuzsgltet rwdeu, ebilb am oticMhtw n.rkalu