1. Lokales
  2. Düren

Düren: Führerscheinprüfung endet mit vier Verletzten

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Führerscheinprüfung endet mit vier Verletzten

Die Führerscheinprüfung einer 17-Jährigen endete am Dienstag mit vier Leichtverletzten und einem Sachschaden von 20.000 Euro. Ein Lastwagen fuhr von hinten auf das Fahrschulauto auf. Anwärterin, Prüfer und Lehrer mussten ins Krankenhaus, auch der Lkw-Fahrer wurde verletzt - und den Führerschein bekam die junge Frau auch nicht.

Nahc ebnngAa rde eiPizlo arw ide rg7ei1-häJ aus eiNedezirr geneg 15.20 hrU mit edm oatcuruhhFsla afu erd aBudtensrßse 56 esugwrent nweegse. tiM mi age:Wn pfüaerrhFr ndu hlrFerh.are rVo ierne mpleA erchtab eid acinrnrrteiwäFüheensrh das Auto rßoemngdngäsu an red altHneleii muz ia.nstSltdl Eni netirh hir nedaherrf hi2ägeJ-r1r ateht midta areb whol hnict ghcerne:et ztroT grbsloluenVm dnu recihuuAwecshvs elrlapt er tim mesine Lkw ni ads Fuhluharcatos und shobc es in ned eiKgbenescuhruzr nniieh.

Dei r1Ji7gäe,-h rih herjäi44g-r eerrLh udn erd 6ä9ij-hgre Frreüafrhp tusnmse itm wstaungngeetR in ahskäreuKnren egrabcth wedr,en wo sei nabtluam hadtenlbe udnrw.e Der ä2ger-i1jh hk-earrwFL lelwot näidelbsgtsts enine rAzt ashcnuuf.e

Dsa charsluhatFou und der wkL neuwrd rakts htgbesdäi,c eebdi snstmue ptchagpeslbe n.wdroe erD sShhcanedac tgbtreä hacn nnzegbieoaiPal undr 00200. .ouEr

howOlb ise chsitn vkeherrt ghmecat ,hat usms edi uegnj ruaF hcno ine ewzstei Mla zur Pfnugür ,etnteran lwei ied arFht tichn dnbetee reednw oen.ntk eDi ioeliPz tkrücd hri im teserPbihcesr ide Danmeu rfü nde ietwenz l:Anuaf Es„ tieblb uz fof,nhe dass rde gnneju ialrFscüernhh eib dre snhnätce rgffPauthünrs ien eairsrtgde enairSoz arpestr e.ib“tlb