Düren: Frauen grundlos ins Gesicht geschlagen

Düren: Frauen grundlos ins Gesicht geschlagen

Im Adenauerpark in Düren sind am Sonntagmorgen gegen 0.30 Uhr zwei 19-jährige Frauen aus Düren beleidigt und grundlos ins Gesicht geschlagen worden.

Der 15-jährige Täter, der in Begleitung zweier noch unbekannter männlicher Personen war, forderte Zigaretten von den Frauen und stieß deren Motorroller um.

Anschließend schlug er einer der beiden Frauen eine Flasche auf den Hinterkopf, als diese die Herausgabe ihres Handy verweigerte. Als drei unbeteiligte Personen auf die Hilfeschreie der jungen Frauen aufmerksam wurden, konnten diese den Täter bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Die beiden männlichen Begleiter des Täters konnten unerkannt fliehen.
Sowohl eine der beiden Frauen, als auch der Täter mussten aufgrund ihrer Verletzungen in verschiedenen Krankenhäusern behandelt werden.

Mehr von Aachener Nachrichten