1. Lokales
  2. Düren

Düren: Frau fährt mit 1,5 Promille und kauft an Tankstelle Wodka

Düren : Frau fährt mit 1,5 Promille und kauft an Tankstelle Wodka

Ein Autofahrer und die Polizei haben am späten Montagabend eine Frau aus dem Verkehr gezogen, die mit 1,48 Promille am Steuer unterwegs war. Das teilte die Dürener Polizei am Dienstag mit. Kurios: Die 53-Jährige aus Nideggen war zu einer Tankstelle gefahren - um dort eine Flasche Wodka zu kaufen.

eEimn er5Jr-gäh2i uas enrüD wra dei Fuar ,eglaaeuffln asl sei rkuz vro citethrtMan ieb Rot brüe neie ungezurK hur.f eangDge toeptsp sei an erd ecsnnhtä elmAp bie ünGr. nA neier slateleTkn mi webbtegreGeei „Im eßornG Tal“ erif red Mnna dei olPei.zi nI sbchpAaer imt nde tBmenae eetsrsaik er nde soclulsshteüA erd ra,Fu ied itm edr Fdskco-aealWh zu miher otuA g.ing tpSerä ehnamn eid sneizPloit red 3n-ehJärig5 chna mneei kosolAhettl nde ceieshhürrFn .ba fuA die rauF mmkto ein feaftSvahnerrr uz.