1. Lokales
  2. Düren

Kreuzau: Fragerecht für Kreuzauer Bürger

Kreuzau : Fragerecht für Kreuzauer Bürger

Die Bürger der Gemeinde Kreuzau sollen künftig die Chance haben, in Rats- und Ausschusssitzungen Fragen zu stellen. Das hat der Rat grundsätzlich beschlossen. Über die genaue Ausgestaltung der Einwohnerfragestunde soll in der nächsten Sitzungsrunde diskutiert werden.

Die inFrotak sinndüB iD90/e nGnüre heatt eienn htcendpesenner tnAgra leget.slt eDi ltuwnerVag theta eenin eenhebdlann seahsghccllovussBr fs,taesrv ad ied rnhneowA oscnh usenfdea„sm eöngichie“lMkt teähtn ri(w iebntetcrh)e. nskoncirFfteahi sAtrdi noHh iecebeeznht eid Vogaelr red nlwVgrueta sal niezt“nsöe.d„

rhI esi se wcigi,ht sads ide rrüBge nlcihfeftö Fnagre letsenl dnu flöhcneift tertwAnno hnltaeer .rwndeü eDi enndrea keinntaorF nlesoshsc hisc eimdes nnnenisA an. eÜbr edi nstugAuagtsle dse rehtcgFresa widr ni red änsetcnh tSuziuennsdgr abet.tdetri

nI dre ussDksoini llos se nuret adrnmee armud eegnh, bo eid hoenriwnE hcua Fagenr uz end heTenm enelstl üen,rdf die auf der Trongnuaesdg .tsenhe Es„ tsi zu ve,emrenid sasd wir uns ieb sunnere cestingndenhEu nruet ruDck ezstne sea,nls“ neettbo iUaekFtfrDshCoc-n onIg .Eßer