1. Lokales
  2. Düren

Ladegerät brennt: Feuer in Kfz-Werkstatt ausgebrochen

Ladegerät brennt : Feuer in Kfz-Werkstatt ausgebrochen

In einer Kfz-Werkstatt in Merken ist am Sonntag ein Brand ausgebrochen. Ein Ladegerät hatte Feuer gefangen, die Werkstatt füllte sich mit Rauch. Zwei Mitarbeiter befanden sich zu dem Zeitpunkt noch im Gebäude.

mA aanttnmiagntSoghc enegg 605.1 hrU tis in enier fKWtr-tzatkse ni DüMnrre-nkee an erd edRnroremo rßSaet nei uFeer rohgeus.nbeac btieeitMarr red Fimra htetan neei ieeBtrta na emein ehraFuzg nael.ufdgea aDs eeLtgaräd ginf ölhptlizc ,Feuer aws in dre aettkrsWt nud an eemni atSrctoictnorhen uz neire arseknt iRhalneucnwcgukt ürh.etf

eDi benide ritaM,eteirb 22 udn 32 erJah a,lt ernduw icgvrsohlor zru ehncguUurnts fua enie mgieöchl uRatacahsulegnsbg sin ehengeianlde enKuarankhs thera.gbc

Da ied hczimsndieie tgwserunAu onch nchit aschsolsebeng war, notenk die zPielio srrneeu odikntaeR am naSagbnoetdn noch ihtscn häsnere mzu udtasZn erd neibde eiibeatrtMr sa.gne ssetgaImn nsdantte bei rde Akoitn ein nSdcahe vno hcäegsztt eneerrmh edutsan o,Eur so die eziPlio .Drüen