Düren: Farbschmierer ziehen durch Arnoldsweiler

Düren: Farbschmierer ziehen durch Arnoldsweiler

Im Stadtteil Arnoldsweiler haben unbekannte Täter in der Nacht zum Montag durch das Versprühen von silberner Farbe mehrere Sachbeschädigungen verursacht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Am Sportplatz des FC Viktoria Arnoldsweiler wurden ein Informationskasten, zwei Garagentore sowie Mauerwerk mit Farbe verunstaltet, so dass zur Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes mindestens 500 Euro aufgewendet werden müssen.

Weitere Garagentore wurden an drei Wohnhäusern in der Arnoldusstraße mit silberner Farbe beschmiert. In der Ellener Straße waren es sowohl ein Pkw als auch ein Motorroller, die silberfarbene Schriftzüge davontrugen.

Wer Hinweise über verdächtige Beobachtungen oder zur Identifizierung der Tatverdächtigen machen kann, wird dringend gebeten, sich mit der Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 02421 949-2425 in Verbindung zu setzen.

Mehr von Aachener Nachrichten