1. Lokales
  2. Düren

Vettweiß/Düren: EU-Parlamentspräsident Schulz macht Station in Düren

Vettweiß/Düren : EU-Parlamentspräsident Schulz macht Station in Düren

Martin Schulz kommt aus Leipzig und aus Köln, eigentlich an einem freien Sonntagnachmittag. Den hat er lange nicht gehabt. Aber Schulz, Präsident des Europäischen Parlamentes und Sozialdemokrat, fährt nicht nach Hause. Parteifreund und SPD-Bundesschatzmeister Dietmar Nietan hat ihn gebeten, noch eben in Vettweiß und Birkesdorf zu halten.

s„Da ilgte dhoc ufa dem Wg.e“ lhuSzc mtmsta uas ülrW,eens ma ngMtoa msus re ncha Bsrües.l

ndU zclShu htcam am onSngat Stintoa im eirsK .ernDü Gre,e„n“ eiw re t.asg Er lwil ied nctörlihe keomtaordizaehicssnl nKeatdiadn frü edi rgreteiüsmre-B snezweiebhugsei rnLtlaahaswd ma etshäncn gtnaSon t:stüenruzetn nI ieVßtwet sit ads Jengür Otot, in üenrD lLesei horeccKsro,k afu ieeeKrnsbe tePer tsMürena.nnm

eDi trsBsbgänetrggneuetgüe in eßiewtVt ist tgu gf.ltelü sE gbit fKeaef und Kenhcu — frü ide hfclFnlslitehüig ovr Otr. efienrG„ Sie u,“z tufr red tireweßteV hfCPDeS- iWill eprpKü, „se ist für nneei tneug w.k“cZe 110 tlleüFcingh elneb ni red lnhcnliäed idmen.Gee eiD Zhla tfierg uhczSl uaf dun ts,ag sasd se eis„ed eWhoc ningeegl uss,m eine egrneugolnQute hn“knui.mezbemo sE knöen thcin ,nies dass chsi nineezle äd-eLEnrU ieb rde gibennUgtrnur von lteinhnglFcü ieklnzeruhc.üt sD„a tbha ihr ni ned umoKennm uz angert“, ftru ulS.zhc laeBf.il

erD dprnntiaaämsPrlsete ftritf edn ,Ton dsa nnka e.r Pltoiki aehb Vnruaeert e,rolervn das ise frgchih,äel sei sei tfo ebgabonhe ndu itudc.älrvhnnes rE euhvesrc os zu dree,n sasd anm nih htsvre.ee eiD nlumoiltkiamopK sie dre„ lflrEants rde ii“klPo,t nchit süel,sBr ihctn r,Bniel iwle„ orv tOr ide eDign eds tslgAla zu enegrl :“sidn Schlu,e errkeh,V .iatK.s. aD nöekn nma inhtc anelhcs.f rE steslb lbieb lha,cwleh hrcpas huca ohcn in edr krdreBsreifo lthsFleea dun sha nnad eenim heicviellt nreife toensstagnR getg.neen