1. Lokales
  2. Düren

Stadtteilgespräch: Es gibt erhebliche strukturelle Probleme

Stadtteilgespräch : Es gibt erhebliche strukturelle Probleme

Der erstmals in Düren erstellte Sozialraumbericht der Stadt Düren macht deutlich, dass es in Nord-Düren erhebliche strukturelle Probleme gibt und der Stadtteil als deutlich benachteiligt bezeichnet werden kann.

aDbhels eßgbreün eid tgdiMieler red erdtrungtSevtittlae eid eeföntdgrre und ilibgnlwete anßeMnah,m sind rabe edr ei,ugnnM adss rzu akemniwsr sbsegVrunree red atSintuio im deronN üesDnr onch ietw erhm negat edrwne emsü.s Der ni den ncoh dusteasneneh ssceenBlüsh rzu Reed eensthde rgnsguVfüdesfon in Heöh vno 1.0000 orEu lols ehirr ignMneu ncha ufa 0.01000 rEuo tkatecfugso edn.ewr

eseDi hzrngueefchnaV gam nvssremee ,negknli brea ide im dttStaeli ernnigaede iOatengnrisaon negeb,el ewi evlei sncdeiturheleich ugaAefnb vor malel mi hcBerie rde neorIngtita ndwtgonie i.sdn Nthic zlzeutt eg,dseenw eilw rde aiSdteltt nniee hröiugnheßewcal eohnh ienAtl an Kneindr dnu idnJecnelghu fw.tsaieu Den tAagrn an nde atrdtatS eahnb ennd auch 22 eertrrtVe ihsedceinetcrhulr irnOtnisaenoag neernbtu,ihrsec die huca hsre ziiddtree cn,ebhbeesri ni enhewlc hreeBecin ise ni ü-drreDNon hcno ieeiztDf e.enhs

uaDz reneghö retun dneerma remh lrtegiaäetnednrpzK hcau in zanbntseu,greaguGt eein äuntgSrk sde nbisesnerleVe rcduh eobngAet für Fieimnla und rmeh rhnetklfTigefmcö,ei eid gucfhnfSa eerrtiwe reedgumäJun, erd ubsuaA vno Srhcpa- dnu snrhguielnebstperAiakus und emhr aesPrlon ürf neteKänrrgid ndu euSh.lcn rßueeAmd ies dei ubgrVsnesere rde srfakutIruntr eiw sisilebweeispe ehrm zrtÄe dun nepohetkA und ide fzlieanelin nchgubsAier nud rgeuFrönd von sunehäenrsVrei .wigtich