1. Lokales
  2. Düren

Düren: Erst Panne, dann Zusammenstoß: Autofahrer schwer verletzt

Düren : Erst Panne, dann Zusammenstoß: Autofahrer schwer verletzt

Am frühen Samstagmorgen ist ein Autofahrer auf der Bundesstraße 56 bei Düren schwer verletzt worden, als sein Wagen nach einer Panne von einem nachfolgenden Fahrzeug gerammt wurde.

Wie ied oleiziP tttile,im raw sad uoAt sed rn-he2igä2j rDrüense genge 6 Urh afu edr nknlie urSp red 65B sceniwhz rde uruzKneg ßrdNoerast udn dre hlcsnuholensuettals-bAA erünD enwge isnee eskeetfD geneeeinlibeglb. eDr Mnan temsus iens augrhezF na erd teikaleiletlpMnt teasnblel udn ethecsri sein zhFegrau tmi der n.aWekalagnrbinl

Ncmdaeh retbsei zeiw hflndgceoaen Fzheaergu ruhcd edn hlesWec onv erd lnekni fau ied ttlreiem rFuaphsr hseceagniwu wr,aen lcwstehee nei ä5hri-rj9eg eüeDrrn itm meisne otAu krzu ovr edm uaegrePahnfnzn ufa die linek prSu udn uhfr sugetnremb in asd Hekc des n.sWgae

ähnWder edr im Atou tsedznie irh2J-eäg2 bie dme oßunmastsZem ehscwr eteltzrv udn nsi shrknnaKeau bhatregc werdne msuset, ieblb red rFarhe eds eueaeghfnnraf gWaens tenezulvrt. Die eilcrhheb gdbähcsteeni anwnflUglae emssunt epetgpbclhas rwende.