1. Lokales
  2. Düren

Nideggen: Entscheidung auf Oktober verschoben

Nideggen : Entscheidung auf Oktober verschoben

Für das Projekt „Dienstleistungszentrum Nideggen” wird es vor der Sommerpause keine Zuwendungen mehr geben. Im Dezember 2004 wurde das Projekt von der Stadt Nideggen, der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises (GWS) und der Dürener Gesellschaft für Arbeitsförderung (DGA) auf den Weg gebracht.

ntrHie dem ngeepirrs emanN eengbrrve sich ien dblAugunminrssuetz der seorcnGom,atrhbniae eeni Jergnhgur,deebe eeni enamitdasuKek nud asd tlkptoaonirarNa der ttdSa .giNeedgn All sda lslo shic am Sdartton asu„H der ”ilFeaim sggeinteige .eännezgr dnuR fwzöl lMelinino Eoru iwdr dei mmeehnaGatßasm skto.ne Dei läeHft sde sleGed osll rchdu rlteimetörFd rwoeeignebn den.wer ePtsioiv gSilena manek nsribesoeden ovn Rpgutisräesneedgnir rüJneg rt,oeRs der csih eisebrt Aafgnn Dzbmeeer 0240 vno mde rjtekoP hrse ennatag g.eitze