1. Lokales
  2. Düren

Kreuzau: Endstation Straßengraben: Polizei warnt weiterhin vor Eisglätte

Kostenpflichtiger Inhalt: Kreuzau : Endstation Straßengraben: Polizei warnt weiterhin vor Eisglätte

Mit Eisglätte hatte der Fahrer eines Kleinlastwagens nicht mehr gerechnet, der am späten Donnerstagabend auf der L 249 die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und bei seinem Alleinunfall verletzt wurde.

neiWeg einnuMt rov etMrcahintt hbufre dre igä5hrje1- rNeggeiend ied L 294 vno ezruaKu ni nicuhgRt nedN.eggi In öhHe erd taOtcfhsr ihcBo raw edi onv rde ecsmeehlencShz eeurüinbbclegekz äsesN ejodhc ernfeüor,rb os ssda eid Sßerta an iinnege eeSltln ealsgieplttg I.amrw fraeuVl iener gnla negnzeoge kuvikLrnse lrovre edr peanTstrorr dse desnigrgeNe eid Beoafhugnntd und leetdan sktar ähcedstibg ebenn red tarSße mi Gnera.b rDe h-5e1rgiJä litetr dabei ieen ,nzereKetlnvgui edi re strpäe ni enime rhaKsnauekn esutrnehncu und dnenbalhe eli.ß An niesem neWg,a dre hcdur ienen ppAsdbscinhelet rgbngoee renewd eut,sms awr nei dccsahneahS nvo ndru 02.000 ruEo dintentnaeeDs. lzePioi tteibt edi krlemhsereieVrhnte ihriewtne mu eehhötr scrhotVi vro lihöcltpz tendfrruteae abtnl.hrtaehFäg