Niederzier: Eine Schwerverletzte bei Zusammenstoß: Lkw-Fahrer fährt über Rot

Niederzier : Eine Schwerverletzte bei Zusammenstoß: Lkw-Fahrer fährt über Rot

Bei einem Verkehrsunfall in Selhausen ist am Mittwochmorgen eine 54-jährige Autofahrerin aus Niederzier schwer verletzt worden. Beim Abbiegen ist ihr Auto von einem Lkw erfasst worden, der von einem 37-jährigen Mann aus Eschweiler gelenkt wurde.

Laut Polizeibericht wollte die 54-Jährige gegen 8.15 Uhr bei Grünlicht zeigender Ampel von Dorfstraße nach links auf die Römerstraße in Richtung Düren abbiegen. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Mehrere Zeugenaussagen bestätigen, dass der Lkw-Fahrer, der auf der Bundesstraße in Richtung Jülich unterwegs war, bei Rot über die Ampel gefahren ist.

Die Schwerverletzte musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen werden. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf etwa 10.000 Euro.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten