1. Lokales
  2. Düren

Zeugen gesucht: Einbrecher rauben Optiker in Düren aus

Zeugen gesucht : Einbrecher rauben Optiker in Düren aus

Sie kamen nach Geschäftsschluss übers Dach: In der Nacht auf Freitag dringen Einbrecher in ein Geschäftshaus in der Wirtelstraße ein. Der Schaden ist noch nicht bekannt.

Wie die Polizei Düren am Samstag mitteilte, ist es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zu einem Einbruch in ein Optiker-Geschäft auf der Wirtelstraße in Düren gekommen. Die bislang unbekannten Täter drangen zwischen 19 Uhr und 9.20 Uhr gewaltsam in ein mittig auf der Wirtelstraße gelegenes Geschäftshaus ein. Dazu begaben sie sich offenbar über angrenzende Dächer auf das Dach des Tatobjekts und zerstörten dort den Glaseinsatz einer Terrassentür.

Nachdem sie so die dahinter liegenden Räumlichkeiten betreten konnten, begaben sie sich ins Erdgeschoss des Gebäudes, in dem sich der Verkaufsraum der Optikerfiliale befindet. Anschließend entnahmen sie Diebesgut aus diversen Auslagen, der Kasse und einem Tresor, bevor sie das Haus durch gewaltsam geöffnete Hintereingangstüren verließen.

Die Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest. Möglicherweise fuhren sie dabei im Bereich der rückwärtig angrenzenden Schützenstraße mit einem Fahrzeug vor, so dass auch hier verdächtige Wahrnehmungen für die Polizei relevant sein könnten.

Sachdienliche Hinweise werden bei der Kreispolizeibehörde Düren unter der Rufnummer 02421/949-0 entgegen genommen.

(red/pol)