Nörvenich: Einbrecher nahmen zwei grüne Geldkassetten mit

Nörvenich: Einbrecher nahmen zwei grüne Geldkassetten mit

Bei einem Einbruch in eine Kfz-Werkstatt in der Nacht zum Donnerstag haben bisher noch nicht bekannte Täter Bargeld erbeutet, das sie mit den Geldkassetten abtransportierten.

Die Polizei führte am Tatort eine intensive Spurensicherung durch.

Nach den bisherigen Feststellungen waren die Eindringlinge an dem Betrieb im Gewerbepark zunächst über einen Zaun gestiegen. Anschließend zerstörten sie ein Fenster, um in die Gewerbehalle und die angeschlossenen Büroräume einzusteigen. Dort fanden sie zwei grüne Geldkassetten auf, in denen mehrere hundert Euro Bargeld deponiert waren. Einen ebenfalls vorgefundenen Möbeltresor schleppten sie in die Werkstatt, wo ihnen das Aufbrechen des Behältnisses gelang. Den Inhalt, der aus Schriftstücken bestand, verstreuten sie danach auf dem Boden.

Wer sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Straftat abgeben kann, wird gebeten, sich mit der Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-2425 in Verbindung zu setzen.

Mehr von Aachener Nachrichten