Niederzier: Einbrecher „erleichtern” Seniorenheim

Niederzier: Einbrecher „erleichtern” Seniorenheim

Manche machen anscheinend vor nichts und niemandem Halt: Am frühen Sonntagmorgen brachen gegen 4 Uhr bislang unbekannte Täter in ein Seniorenwohnheim in Niederzier ein.

Zunächst hebelten sie eine Außentür zum Bürotrakt eines Seniorenwohnheimes auf. Im Inneren wurden weitere Türen gewaltsam geöffnet und geringe Menge an Bargeld aus dort vorgefundenen Geldkassetten entwendet.