1. Lokales
  2. Düren

Düren: „Ein Schaf fürs Leben“ im Puppentheater für Kinder

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : „Ein Schaf fürs Leben“ im Puppentheater für Kinder

Auch eine Geschichte für Kinder muss nicht immer ein Happy End haben. Das bewies das „marotte-Figurentheater“ mit irrerem Stück „Ein Schaf fürs Leben“. Die Aufführung für Kinder ab fünf Jahren nach dem bekannten Kinderbuch von Maritgen Matter fand am Mittwoch im „Komm“-Zentrum statt.

eiD :rotagnostineP Ein reiguhrng fo,lW red cnitsh hmre im Hsau aht dun ieeblhctßs äaswsrtu zu eenss und ine bäiegtgusgul acSfh onv enime bleegeeagnn oanBu.herf rDe ofWl llwi se vio“„lllts aehngen sslnea ndu estißhcebl das afhcS tewi wge ni end Wdal uz o,lkcne wo er es ndan gnza in uhRe seiresvpen teöh.mc aDs fahSca sti gierebt:ste „Er mokmt sua red rsaßdtGto ndu tsi uahc ohcn ri.cthDe Hhac tsi edr “ßüü.üüüsü

tiM eveliollb nlgeteaestt enurigF dnu rnu ewing Rieeitqnsu dtnnseat lslench enie Gieetcschh lvlreo bsceunegrnÜhra dnu huacts,denFfr rabe hcau nvo ltpsZwiea dun chn.erisitheU Frkeiidere Khlar hutheac ned rueFign enebL eni udn bbega chsi tmi nehni ufa die etirhfantSctlh nhac r“nEhar„gfnue — das chSfa eknd,t adss so die taorsßtGd th,iße sau dre red floW tkmo.m unZmmase tmi Miuks dnu nGcehreäus brage ised niee daceenPk enrnnIgzuies.

dhWnräe sda aSchf fau ismeed geW rgoas mzu erebtsertneL diwr dun die bnedie ltes,elensft assd esi sich dhoc reenidwgi nrge hbe,na etnde eid eceiGtshhc ithnc mit i„se tbleen hilgclück bsi an hir e.nesL“ndeeb erD olfW, ezssfrnere onv senime ,gHeurn wlil sad cSfah tcnih vlezernet nud shtkcic es ßlecihihlsc rtnue meeni Vrwando weg. aDss der ofWl cinth ewta umz ieVrgetaer rdwi ndu eid ednbei cshlhlcsdsienu nergtetne eeWg henge, mtcha nE„i ahfSc sfür ben“Le zu eirne gzna hnößcwhglnraeeuie .ieschehGct

ürF dne totFneimor canh edr toursgVenll efdann hfaSc dnu Wfol annd erab cdoh nhoc alenim nmsmauez ndu ied enlenik uruaZshce nkenotn sihc edi gnuierF ncho mianel ngza ni ueRh n.enahse