Ein Prinzenpaar regiert in Echtzer Narren

KG „Seehexen“ : Ein Prinzenpaar regiert die Echtzer Narren

Die „Seehexen“ beweisen weiter Einfallsreichtum bei der Wahl ihrer Tollitäten. Nachdem es schon Prinzen, Prinzessinnen, männliche und weibliche Dreigestirne gegeben hat, regiert die Narren in Echtz nun erstmals ein Prinzenpaar.

Nach dem Einmarsch der Aktiven und der Begrüßung durch Präsidentin Selina Fleuth eroberten Prinz Harald I. und Prinzessin Sonja I. (Gensch), die beide erst seit gut zwei Jahren Mitglied der KG „Seehexen“ sind, die Bühne. Mit dabei waren auch zwei ihrer drei Kinder, die beide schon in den Tanzgruppen der KG aktiv sind.

Nach ihrer Inthronisation durch Bürgermeister Paul Larue eröffneten die Kinder und Mariechen das umfangreiche Programm, in dessen Verlauf die „Heartbreakers“, „et Tusnelche“, die Band „Echte Fründe“, „Der Een on de Anne“, „Knubel und Knübelchen“ und die Dürener Munartgruppe „Zack“ auftraten. Aus den eigenen Reihen waren die Echtzer Showgruppe „Das Damenballett vom Hexenschuss“, Mariechen Diana und die Sängerin Julia Kampmann aktiv.

(kel)
Mehr von Aachener Nachrichten