1. Lokales
  2. Düren

Mahnwache in Düren: Ein Licht für jeden der 351 Corona-Toten im Kreis

Mahnwache in Düren : Ein Licht für jeden der 351 Corona-Toten im Kreis

Im Gedenken an die Verstorbenen der Corona-Pandemie haben sich am Freitagabend auf Initiative des Dürener Bündnisses gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Gewalt rund 100 Menschen auf dem Marktplatz zu einer Mahnwache versammelt.

eiS nenztedü 315 zneKre a,n frü nejed im nmeamZsagunh itm emd sViru mi seiKr Dnüre rVetnoeensbr enei, dun rtmeonf saardu ein Hr.ez „iWr neabh nus hrei sratmeml,ve um lhcietdu uz hcma,ne ssad rwi unr rdaiilchoss desie dniePmea teühbenres rne“ed,w ebtonte pdsceShnnBriü-er laKr iPatzn. n„dU sda riewatssmk ilMtte urz dngäiumnmE tis edi g“nfpmuI.

atmDi ettnzse esi cuha ine nchieZe geeng dei sanetgängsgzMprieao ovn Ggenenr red neßouohha,czraaCtnmnsm na enedn tztlzue ahcu ni üDren und lcüiJh miemr herm hnescneM eeinnal.hmt seieD reSazniäegpg wnerd„e von encetmte,ehRrsx cnsuitestoReplph ndu errikateoemDegnng gtntz,eu mu ihre aeGneknd zu nte“reiv,ebr nebtteo zian.tP rnEei„ augSlnpt edr selsefchaGlt dhurc npIefgm,egr Crgeaolnurnoe dnu atkeroemfDniedie seeznt riw iaitrSdtoäl ee“gnent.g