1. Lokales
  2. Düren

Niederzier: Durch Handy abgelenkt: 42-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Niederzier : Durch Handy abgelenkt: 42-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt

Auf der Bundesstraße 56 bei Selhausen kam es am Montagmorgen zu einem Auffahrunfall. Dabei wurde ein 42-jähriger Jülicher verletzt, so dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Unfallursache: Der Fahrer war mit seinem Handy während der Fahrt beschäftigt.

Dre alnlfU reeeentgi hisc eeggn 6 r,Uh asl nie 1ir-ergjhä3 erüreDn mit mneise teniK-eLlawnsag fua edr B 65 in gtuhinRc eDnrü eneuwgstr war. nI ehöH inere etlalseknT in seenluhaS eltlwo er hanc ksnil gine,babe etsmsu ranuudgf esd Vheskrer ocjedh ntwe.ar

erD gJ42-riä,eh rde rtienh mih wgnerestu r,wa rekemtbe dne grgBmeoasnrv tnihc dnu ruhf zaunhe rnumtsegeb mti sneiem uAto uaf den gwesantaL ufa. eBi mde Aurfpall weudr edr üicelrhJ tte.lrvze

eDr aMnn gba ,an sdas er tkbleaegn wr,a ad re esin feltMlonebio an ine eegdäatrL acslßinehen tll.woe An ned urazFgeenh tnetansd nei chasdhcaSen nov unrd 410.00 r.Euo