1. Lokales
  2. Düren

Niederzier: Durch Handy abgelenkt: 42-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt

Niederzier : Durch Handy abgelenkt: 42-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt

Auf der Bundesstraße 56 bei Selhausen kam es am Montagmorgen zu einem Auffahrunfall. Dabei wurde ein 42-jähriger Jülicher verletzt, so dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Unfallursache: Der Fahrer war mit seinem Handy während der Fahrt beschäftigt.

Dre Uflnla tegeeneri hcsi negge 6 ,hUr asl ien -ägr13jierh eerrüDn tim snemei algeLs-iwnaKnet auf dre B 56 in tugnRihc rüeDn twsgeernu w.ar In Hheö einer eaTksetlnl in seSuehnla oetlwl re cnha snikl eniabbge, uetssm furgnuda dse krreVhes cjdohe a.twnre

reD gi4-2Jeähr, erd rineth imh gswtnreeu ,raw rebkmtee end rsaevongmBrg tcnih nud rfhu zheanu urengsetmb tmi eemins oAut fau ned stngwaaLe fua. Bei dme prflAual dwrue edr Jcihüler ezl.ervtt

reD aMnn gba a,n adss re nbelkaegt ,raw da er enis ofieMtlbenlo an ein aäLderteg sncneßileah lew.otl nA ned eaegrhnFzu sendantt ine csnhaahcedS ovn nrud 0.0140 ro.uE