1. Lokales
  2. Düren

Vettweiß: Durch die Wucht des Aufpralls ins Feld geschleudert

Kostenpflichtiger Inhalt: Vettweiß : Durch die Wucht des Aufpralls ins Feld geschleudert

Bei einem Verkehrsunfall am Montagvormittag auf der Landesstraße 264 im Bereich der Ortslage Kelz sind die beiden Unfallbeteiligten verletzt worden und es entstand hoher Sachschaden.

eGgen 0.105 Urh awr ieen 40 erahJ atel uraF usa rde eeienGmd wVßeetit tim hrmei geaWn uas leKz mneokdm auf rde tnßedsaerLsa 642 ni cgiunhRt eüFwlhemlruias gun,ereswt htceiterb ied liezP.io tiHern dme srgsOngutaa lezK betiaibstghec ,eis in nenie ttpenaeihlsar nud ürf ned rrreFekhavh rieeebngenefg welFgd,e tmi ielZ bhiosmleklawJüe abeiungzeb. abieD bhaüser ise den asu uhRitcgn asweürlmFluieh kemodenmn aenWg nesei -r7jiäh8eng asnMen usa chn,Aae red eid saerLaßnsetd 246 in utggheeinGrcn euh.frb miBe bAenegbi mak se zmu uZnmtßaoessm rde endeib haerz,uegF biwoe ads Aotu des eAhnseacr crhud eid tcuWh des Asrlfapul in sda enerdnzgena ledF trsueegdchel wuedr. eDi rnreUaucilhafrvsnel utsesm sortanäti sotvegrr e,wdern rewdähn der nheraecA acnh belauatnrm hunnadlegB sad rnkaunheKas dwieer ernalssev .ennkot sE edstnant ein gzäetrchtes ahenshseatacmsGcd ovn etwa 02.200 Eor.u