Düren: Dürener SPD für Ansiedlung von Decathlon

Düren: Dürener SPD für Ansiedlung von Decathlon

Dürens SPD spricht sich für eine Ansiedlung des französischen Sportartikel-Konzerns Decathlon im Gewerbegebiet „Im Großen Tal” aus.

Decathlon bietet Kleidung und andere Sport- sowie Freizeitutensilien im großen Stil an und verfügt über eine Hausmarke. Das hebt die Franzosen laut SPD-Fraktionschef Henner Schmidt von anderen Anbietern ab. „Viele ihrer Produkte werden in unserer Region nicht angeboten.”

Wichtig ist für Schmidt, dass „Decathlon kein Discounter ist, der mit den gleichen Produkten wie wir sie in der Innenstadt haben, den Markt aufgrund seiner Größe über Tiefpreise angreift.” Die mögliche Ansiedlung bezeichtet Schmidt als Chance und Herausforderung.

„Schön wäre es, wenn es gelänge, auswärtige Kunden, die dann im Gewerbegebiet einkaufen, in die Innenstadt zu holen. Decathlon will zunächst ein 3000 Quadratmeter großes Geschäft bauen, das später auf 4500 qm erweitert werden soll. Der Dürener CDU-Vizebürgermeister und IG City-Chef, Rainer Guthausen, hatte sich gegenüber den „DN” ablehnend zur Neuansiedlung geäußert.

Mehr von Aachener Nachrichten