Düren: Dürener Bündnis ruft zum Lauf gegen Rechts

Düren: Dürener Bündnis ruft zum Lauf gegen Rechts

Mit einem „Lauf gegen Rechts” will das Dürener Bündnis gegen Rechtsextremismus zwei Tage vor der Kommunalwahl, am Freitag, 28. August, ein deutliches Signal gegen den Einzug der NPD in den Dürener Stadtrat oder Kreistag setzen.

Ein Demonstrationszug wird zudem von der Christuskirche zum Burgau-Gymnasium führen.

Verena Schloemer, Organisatorin des Laufes „Dies ist keine Veranstaltung nur für Läuferinnen und Läufer, sondern für Alle!” Für den Lauf werden entsprechende T-Shirts erstellt, für die noch bis Ende Juli für 5 Euro im Bürgerbüro der Stadt und im Evangelischen Gemeindeamt Philippstraße Bons erworben werden können.

Der Demonstrationszug am 28. August ist ab 16 Uhr geplant, ab etwa 17.30 Uhr ist dann der Start für Läuferinnen und Läufer auf einem RundparcoursÊ von 2,5 Kilometern vorgesehen, der natürlich beliebig oft gelaufen werden kann.

Mehr von Aachener Nachrichten