1. Lokales
  2. Düren

Düren: 18-jähriger Rollerfahrer flüchtet vor Polizei

Unterwegs ohne Helm, Zulassung und Führerschein : Rollerfahrer flüchtet vor der Polizei

In der Nacht zum Sonntag ist ein 18-Jähriger mit seinem Roller vor der Polizei geflüchtet. Die Beamten wollten ihn anhalten und kontrollieren, weil er ohne Helm unterwegs war.

Auf seiner Flucht missachtete der 18-jährige Rollerfahrer weitere Verkehrsvorschriften, darunter auch eine rote Ampel. Die Polizeibeamten verloren bei der Verfolgung den Rollerfahrer. Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen konnte der Rollerfahrer dann aber doch ausfindig gemacht werden.

Der 18-Jährige hatte keinen Führerschein, stand unter Drogeneinfluss und der Roller war nicht zugelassen. Der Roller wurde von den Beamten sichergestellt und der junge Mann wurde nach einer Blutabnahme von der Polizeiwache entlassen.

(red/pol)