Langerwehe: „DSDS“-Sänger beim Langerweher Fest

Langerwehe : „DSDS“-Sänger beim Langerweher Fest

Das Sommerfest der IV Pro Langerwehe stand unter dem Motto „Langerwehe — unser Dorf lebt“. Es war ein Fest für alle Sinne mit einer Mischung aus Unterhaltung, Information und Aktion.

Nach dem Musikabend folgte der verkaufsoffene Sonntag, bei dem sich erstmals auch Vereine und Aktionen auf den drei Bühnen vorstellten und ihre Arbeit erläuterten. Das Sommerfest fand mit über 30 Aktionen von Künstlern, Aktivitäten der Langerweher Vereine und den Mitgliedern der IV Pro auf der Hauptstraße und der Alten Kirchstraße statt.

Es wurden die Jugendarbeit der JIL, das Engagement des Fördervereins des Töpfereimuseums Langerwehe, das Anliegen des Vereins zur Erhaltung der Alten Kirche und die Aktion „Sauberes Langerwehe“ den Besuchern erklärt. Die Schifreunde Jüngersdorf und die Jüngersdorfer Maijungen organisierten einen Biergarten auf dem Kirchvorplatz.

Es gab Infostände der Parteien aus dem Langerweher Gemeinderat. Zu den weiteren Programmpunkten gehörten das Kindertheater Spitzmaus der St. Sebastianus Schützen Langerwehe, Fahnenschwenker, Tanzdarbietungen sowie Schlager mit Markus Luca von „Deutschlabnd sucht den Superstar“ und vielem anderen mehr.

(ihu)