1. Lokales
  2. Düren

Düren: Drei Merkener zur Deutschen

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Drei Merkener zur Deutschen

Es war mehr als eine Bestätigung: Nachdem Jan Andersen (12, C-Junioren), Johannes Koch (11, C-Junioren) und Andreas Enns (20, Junioren) schon in den Freistil-Disziplinen überzeugt hatten, legten sie Griechisch-Römisch nach. Die drei Talente des Ringer-Clubs Merken haben bei den westdeutschen Meisterschaft in Witten-Herdecke erneut auf dem Treppchen gestanden.

rAdensen scthffae den etnres lz,tPa hcKo dun nsEn enhba ishc wisleej fau edn Snilrabrge u.hecunrdegrgn Dsa eetdteub atitc,oshmau sasd eall rdie rfKepmä rfü eid uEndenrd um ied cedusteh itcMesfaretsh auetiiqlzirf nd.is „sDa ist nie georrß ogrfEl rfü so nieen nelkeni Venier iwe ”u,ns uretfe hcsi rTranei cdehAm amDa.ni aDs gtue nkerrMee resbgEin tha nDsnie voaotbB imt meeni ndtiret zPlat bei end CinorJeu-n gbea.irdtuetnM edn erneuent oetdlPnzsetpä ath sad glneeÜerb, bei elrhcwe ehtesndcu iMhsfratetces die rdei rkerenMe an den rtatS gnhee o,lenls ein .Ened aGn„z r:alk iSe dreenw ella hh-röcsmescigciihr rgenin,” so aamnD.i rFü ied nfacoiensantrSeM-nh der rMerneke dteuet shci nreedtsunse na, dsas ise ni der aarilsdegbVn lbbenie rwd.i erD rettid tlzPa dwir eclrmvuiht tihnc uzm alOebgt-fuAsiregi chei.enr Traguri dnis ide igRCrne-R ewgesdne h.tnci rD„e Afigteus rwäe twase uz ühfr ko”m,eengm egsat im.anDa