1. Lokales
  2. Düren

Satire im Komm-Garten: Diese Lesung ist „virulent“

Satire im Komm-Garten : Diese Lesung ist „virulent“

Zu einer satirischen Lesung im Rahmen des Open-Air-Sommerprogramms im Komm-Garten lädt Christoph Brüske für den kommenden Samstag, 1. August, 19 Uhr, ein.

Mit dem im Juni erschienenen Buch „Virulent“ gelingt dem Kabarettisten und Autor die erste satirische Chronik des pandemischen Frühlings. Seine 35 Kurzgeschichten beschreiben auf unterhaltsame Weise die „heimgesuchte“ Gesellschaft: humorvoll und kritisch, intelligent und versöhnlich.

Kartenverkauf im Komm oder www.komm-dueren.de unter „Veranstaltungen“. Der Eintritt kostet zwölf Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühren.