Pier: Die KG Rot-Weiß Pier feiert Melanie I. mit tosendem Beifall

Pier : Die KG Rot-Weiß Pier feiert Melanie I. mit tosendem Beifall

In ein fast ausverkauftes Festzelt neben dem Bürgerhaus marschierte die KG Rot-Weiß Pier mit Elferrat und seinem neuen Präsidenten Marc Brandt ein. Unter Begleitung des Spielercorps Pier und den im traditionellen Rot gekleideten Elferratsfrauen trat der Hofstaat mit Tollität Melanie I. unter tosendem Beifall und Alaaf-Rufen in Begleitung der Adjutanten Wiemel Hamacher und Sandra Tack auf die Bühne.

Da Melanie I. auch die Tollität der Gemeinde Langerwehe ist, waren ebenfalls die Standartenabordnungen der KG „Löstige Döppesbäckere“ und die KG „Pannebäckere“ aus Langerwehe mit von der Partie. Zu Beginn der Sitzung boten die beiden jüngsten der Pierer Jugendabteilung, Sarah Schillings und Charlotte Bartz, einen Pärchenschautanz. Lena Esser, das Tanzmariechen der KG, präsentierte im Anschluss ihren Sessionstanz, der im Anschluss mit einem Gardetanz vollendet wurde.

Zu Gast war der 1. Rock‘n‘Roll-Club aus Düren, der auf Wunsch der Tollität vor dem eigentlichen Programm das Tanzbein schwang.

Als Eisbrecher fungierte Rosita, die „kölsche Nachtigall“, die nach etlichen Auftritten im alten Pier in diesem Jahr das erste Mal in Neu-Pier auftrat und dem Publikum einheizte. Mit der Bergheimer Torwache trat im Anschluss ein Traditionscorps auf die Bühne des Festzeltes, das nicht nur musikalisch, sondern auch mit Tänzen glänzte.

Die Lachmuskeln des Publikums wurden durch Reden von Dr. Lange Alfred Wings und dem „Komische Hellije“ (Peter Kolb) auf das Köstlichste strapaziert. In altbewährter Manier fetzten und rockten „Zollhuus Colonia“ im Anschluss die Bühne, so dass niemand mehr auf den Plätzen sitzenblieb und vor der Bühne kein Durchkommen mehr war.

Einen weiteren Höhepunkt boten die „Hoeppe Kroetsch“ aus Weisweiler mit ihrer an Hochleistungssport grenzenden Tanzshow mit akrobatischen Wurfelementen. Zum Abschluss der großen Prunksitzung feierten die „Echte Fründe“ wie im vergangenen Jahr ein sagenhaftes Finale mit dem begeisterten Publikum.

Anfang Februar begrüßt Neu-Präsident Marc Brandt das Pierer Publikum zur Kinderkarnevalsparty und zum darauffolgenden Biwak.

(mie)