Die Gala- und Kostümsitzung der "Jüzzeniije Plüme"

Cheerleader des 1. FC Köln : Peter Prumbach begeistert 600 Fans

Den Auftakt zur Gala- und Kostümsitzung der KG „Jüzzenije Plüme“ machten die Jugendlichen aus dem Vereinsnachwuchs, das Synchrontanzpaar Jeanette Heeger und Emily Franzen, die Bambini, das Mariechen Hannah Peiffer und die „Plüme Pänz“.

Danach übernahmen „Rhing Bloot“ aus Kölndas musikalische Zepter.

Der nächste Auftritt war ein Besonderer, denn die Damentanzgruppe „Plüme Stars“ feiert in diesem Jahr ihr elfjähriges Bestehen. Das hat die Gesellschaft zum Anlass genommen, sie in ihrem Sessionsmotto „Voller Stolz verkünden wir gerne – unsere Stars sind die schönsten Sterne.“ Dazu gratulierten im Anschluss auch die Cheerleader des 1. FC Köln. Der junge Sänger Peter Prumbach zeigte sein breites Spektrum und begeisterte die 600 Besucher mit einem tollen Potpourri aktueller Lieder und schloss auf besonderen Wunsch von Sitzungspräsident Winni Schmitz mit einem Reigen alter Schlager.

Nach dem Tanz der „Plüme Girls“ und dem Auftritt der Blauen Funken Köln trat das Männerballett „Los Krawallos“ auf, bevor die „Bremsklötz“ aufgrund ihrer langjährigen Verbundenheit mit der Gesellschaft zu Ehrenplümen ernannt wurden. Zum Abschluss des Abends stattete das Dürener Prinzenpaar den Plümen einen Besuch ab.

(kel)
Mehr von Aachener Nachrichten