1. Lokales
  2. Düren

Langerwehe: Die Fußgängerbrücke bleibt zunächst stehen

Kostenpflichtiger Inhalt: Langerwehe : Die Fußgängerbrücke bleibt zunächst stehen

Die Brücke an der Heinz-Emonds-Straße wird nicht abgerissen, jedenfalls vorläufig. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag entschieden. Die Ratsmitglieder haben außerdem beschlossen, ein neues Gutachten in Auftrag zu geben, das klare Angaben zur Lebenserwartung der Brücke und exakte Angaben zu Sanierungs- und Brückenneubaukosten macht.

eritBes iwze laM tha dre eeeGmirtnad den sAisrb rde reBück sobs,scnhele ni der reemöengiepTdf tah chsi adnufhari erorßg Poetrts om.refrit Ereetngiga üBrrge ahenb 0020 fsteenrciUhtrn meatmlegs udn ebertsn ien rgühegBreebnre n.a

hBersi waern ide rtvRartetseer nvoda esgneuangg,a assd ine sibrsA eord eien nieunarSg dre ceüBrk run hnrewäd edr rneurSgp red lnhanieiB in den mnfroemSreie hmcögil ,eis liew tnoss ide Keonst liecduht hrehö .üernwd Dem ist erab chtin .os Eni rgiäbnahugen raueGchtt hta r,lätekr ssda nei ssbirA rde kercüB hicedligl inee taNhc unerad dürew udn gewesend djeztriee heon reßrnöge wnufAda eilaarbserir e.is

nsehDf-aicSrPoFtk -UsHnaew Egirnektid gzeeti ishc reüb eiesd enneu nuElcentnkgwi utnast.re ssaD„ sti wstae gölliv e,redans asl wir ehrbsi rmeim ögerth a.nebh Wri nahbe eneurs neetsnugcEdnhi ncah erd neijlwgeie uhoBrvesslclsega dre aenlwVurtg fengfeto.r Ich weraret lceheiignt, assd ide dsRteaitrlgemi dcuhr seedi vhuslsrnBloagcees eubars irriotfnme nrew“d.e

sFniiCcoafektDr-nhU drtiAs uas-natNC tebnt:o i„rW hbaceunr tzetj ine shcrifhseitcl nauhe,Gtct dass uns esheictchtiheRsr ibgt, dmita wri in ehuR hceinndetse ö,neknn was tmi red rBckeü ess“a.rtpi ,ehGrectü nma kened teirsbe reüb enien euaNbu acnh, kärfttetnee siemBgreterrü iHinhcre bb.selöG

W„ri nkeden cinht erüb nenei uuebNa hanc, odnrens re,büard aws nnoslvil für ehgLerewna .“sti Das nuee ettnGahuc lols ibs uzr tchsnneä snsztitguRa am 2.3 Jiun nvroeglie. isB nhiad sdin hauc eid ncirrtenUfhset des ehesrggrneebüBr rfpüegt, os sdas dnan hcua arrdeüb imegsamttb nerwed .nnak