Musicalnacht in Düren: Die furchtlose Anna befreit ihr Königreich

Musicalnacht in Düren : Die furchtlose Anna befreit ihr Königreich

„Die Nacht der Musicals – Das Original“ ist mit Ausschnitten von „Tanz der Vampire“, „Frozen“, „Rocky“, „König der Löwen“, „Elisabeth“, „Das Phantom der Oper“, „Mamma Mia“, „Cats“ und „Grease“ am Freitag, 15. März, in der Arena Kreis Düren zu sehen. Beginn ist um 20 Uhr.

Neben zeitlosen Klassikern stehen auch Höhepunkte aus aktuellen Stücken auf dem Programm. Einer der Höhepunkte ist der beliebte Disney-Hit „Let It Go“ aus der Musicalinszenierung „Frozen“, welches im Frühjahr 2018 Premiere feierte.

Das auf dem Animationsfilm „Frozen – Die Eiskönigin“ basierende Musical erzählt die spannende Geschichte der furchtlosen Anna, die sich mit dem Bergführer Kristoff und seinem treuen Freund, dem Rentier Sven, auf die Suche nach ihrer Schwester Elsa begibt um einen eisigen Fluch zu brechen und ihr Königreich entsprechend vom ewigen Eis zu befreien.

Zahlreiche Profi-Tänzer unterstützen die Sänger und bieten beste Unterhaltung auf höchstem Niveau. Die farbenprächtigen Kostüme, die akrobatischen Tanzeinlagen und die eindrucksvollen Videoprojektionen untermalen die einzelnen Darbietungen und entführen den Zuschauer in die fantastische Welt der Musicals.

Tickets sind auch in der Agentur Schiffer des Medienhauses Aachen, Kaiserplatz 12 in Düren, erhältlich. Die Karten kosten zwischen 52,90 Euro und 68,90 Euro.

Mehr von Aachener Nachrichten