Die „Bläck Fööss“ kommen in den Vettweißer Ortsteil Gladbach

Die „Bläck Fööss“ kommen in den Vettweißer Ortsteil Gladbach

In der Gemeinde Vettweiß wird es in diesem Jahr wieder abwechslungsreiche Kulturtage geben, und zwar von Samstag, 13. Juli, bis Samstag, 20. Juli. Der Termin ist zwar noch eine Weile hin, die Verantwortlichen weisen aber darauf hin, dass es ratsam ist, sich einen Termin schon jetzt vorzumerken. Höhepunkt von „Vett-Cult“ ist ganz sicher ein Konzert mit der Kölner Kultband „Bläck Föss“.

Die „Bläck Föss“ haben vor drei Jahren ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum gefeiert und zählen zu den erfolgreichsten Kölner Mundart-Gruppen. Zu ihren größten Hits zählen Lieder wie „Mer losse d‘r Dom in Kölle“, „Roxy“, „Rut & Wiess“ oder „Alles für die Liebe“. Zur Band gehören derzeit Karl Friedrich („Kafi“) Biermann, Ralph („Gus“) Gusovius, Günther Antonius („Bömmel“) Lückerath, Hartmut Reinhold Priess, Franz Peter Schütten, Ernst („Erry“) Josef Stoklosa und Andreas Wegener.

Das Konzert in Vettweiß findet am Samstag, 20. Juli, um 19 Uhr in der Glasbacher Festhalle statt. Der Kartenvorverkauf für das Konzert hat bereits begonnen. Eintrittskarten für 19 Euro gibt es bei Hans-Peter Berendes, Telefon 02424/1632 und bei Stephan Fröhling, Telefon 02424/1069. Außerdem können Tickets auch per Email bei vettcult2013@vettweiss.de bestellt werden.

Mehr von Aachener Nachrichten