Deutsches Team erreicht Endrunde beim „Tennis Europe Winter Cup“

„Tennis Europe Winter Cup“ für Spieler bis 14 Jahre : Deutsches Team trotz Finalniederlage in der Endrunde

Bei der zweiten Auflage des Qualifikationsturniers für das Finale des „Tennis Europe Winter Cup“ für bis 14 Jahre alte Spieler gab es wieder viel Beifall für die Dürener Organisatoren.

Drei Tage lang stritten die acht  U14-Nationalmannschaften von Deutschland, Luxemburg, Frankreich, Spanien Polen, Norwegen, Lettland und der Ukraine in der „Tennishalle Rurbenden“ in Huchem-Stammeln um die Qualifikation für die Finalrunde der besten Tennis-Junioren in Europa. Die Matches wurden in einem K.O.-System in einem vereinfachten Davis-Cup-Format ausgetragen, wobei zwei Einzel und ein Doppel gespielt wurden.

In den Halbfinalspielen standen sich Frankreich und die Ukraine sowie Deutschland und Polen gegenüber. Die Franzosen siegten erst im dritten Satz des Doppels und auch die Deutschen machten es spannend. Ein Einzel wurde gewonnen und eines verloren, so dass auch hier der dritte Satz, der als Champions Tiebreak gespielt wurde, entscheiden musste. Hier setzten sich dann Georg Israelian und Bon Lou Carstens knapp mit 10:8 durch.

Während die Ukraine am Finaltag das Spiel um den dritten Platz gegen Polen gewann, mussten die Deutschen im Endspiel gegen Frankreich antreten. Obwohl dabei beide Einzel verloren gingen und damit der Sieg der Franzosen schon feststand, entwickelte sich im abschließenden Doppel wieder ein spannendes Match, das die Franzosen im Tiebreak mit 10:8 gewannen. Trotz dieser Finalniederlage sind die deutschen Jungen neben Frankreich für die Endrunde qualifiziert.

Turnierdirektor Björn Kröner dankte ebenso wie die Vizepräsidentin des Deutschen Tennisbundes, Dr. Eva Maria Schneider, und der Vorsitzende des Tennisverbandes Mittelrhein, Dr. Manfred Weber, dem Organisationsteam um TVM-Jugendwart Kuno Stirnberg, den Hallenbetreibern Familie Schall, dem Schirmherrn Landrat Wolfgang Spelthahn (CDU) und zahlreichen einheimischen Sponsoren für ihren Einsatz. Sie kündigten an, dass man gerne 2020 wiederkommen wolle.

(kel)