"Der Udonaut & die Panikpräsidenten" in Düren

Konzert in der Dürener Fabrik : Der Udonaut ist im Anflug

Als „perfekte Udo-Lindenberg-Illusion“ beschreiben begeisterte Zuschauer die Auftakt-Band des diesjährigen Programms der Dürener Fabrik für Kultur und Stadtteil.

Am Samstag, 23. März, 20 Uhr spielen „Der Udonaut & die Panikpräsidenten“ bei „Becker & Funck“, Binsfelder Straße 77. Einlass zu diesem Konzert ist ab 19.15 Uhr.

Die druckvoll aufspielende Tribute-Band besteht in diesem Jahr aus Dominik Feist (Gesang), Volker Pütz, Markus Stommel (Gitarre), Andreas Herkenhöhner (Piano, Keyboards), Bernd Rensinghof (Bass) und Willy Rövenich (Schlagzeug).

Karten gibt es im Vorverkauf für 15 Euro, ermäßigt neun Euro bei Klenkes Ticketshop Aachen, www.kvstickets.de und im „iPunkt Düren“, Markt 6. An der Abendkasse kosten die Eintrittskarten 18 Euro. Weitere Infos auf www.becker-und-funck.de, Facebook beckerundfunck.

Mehr von Aachener Nachrichten