Düren: Das St.-Marien-Hospital begrüßt das 1000. Kind des Jahres

Düren: Das St.-Marien-Hospital begrüßt das 1000. Kind des Jahres

Im St. Marien-Hospital Düren ist Elana Joèlle aus Nideggen als 1000. Baby des Jahres 2010 zur Welt gekommen. Olga (31) und Viktor Wiebe aus Nideggen freuen sich über die Geburt ihrer Tochter, 4195 Gramm schwer und 54 Zentimeter groß.

Vater Viktor unterstützte seine Frau bei der Geburt. Sascha-Katharina Künzel (2.v.l.), die stellvertretende Pflegedirektorin, Iris Strohband-Wallmichrath als leitende Hebamme und Verena Sanfleber (l.) als entbindende Hebamme vom St. Marien-Hospital beglückwünschten die jungen Eltern zu dem freudigen Ereignis und überreichten einen Gutschein und Wohlfühlprodukte für die junge Mutter.

Das St. Marien-Hospital hat auf der Internetseite http://www.marien-hospital-dueren.de einen besonderen Service eingerichtet. Unter der Rubrik „Babygalerie” sind tagesaktuell die Fotos der Neugeborenen im St. Marien-Hospital zu sehen. So auch das Foto der kleinen Elana Joèlle.