Das 31. Jugend- und Junioren-Tanzturnier in Merzenich

KG „Jonge vom Berg“ : Die Verbandsmeisterschaft fest im Blick

Bereits zum 31. Mal richtete die KG „Jonge vom Berg“ Merzenich ein Jugend- und Juniorentanzturnier aus und zum 16. Mal gab es ein Aktiventurnier.

Wie beliebt diese Veranstaltungen sind, zeigt die große Anzahl der Gäste. Rund 220 Teilnehmer aus 21 Vereinen bewarben sich um die Platzierungen und die damit verbundenen Qualifikationen für die Verbandsmeisterschaft des Regionalverband Düren am 17. März in der Arena Kreis Düren.

In den Altersklassen Jugend, Junioren und Ü15 entschieden die Richter über die Erfolge in den Disziplinen Tanzpaare, Garden, Mariechen und Schautanz. Die Turnierorganisation lag beim Jugendvorstand mit Nicole Berger, Sonja Effertz und Oliver Beyel. Die Sieger und Platzierten erhielten aus den Händen der Veranstalter und Bürgermeister Georg Gelhausen ihre Pokale.

In der Altersklasse Jugend siegten bei den Tanzpaaren Maya Graßmann/Luis Tollhausen (KG „Wendene Seempött“) vor Julia Obenauer/Fynn Ulhas (KG „Löstige Ost-Dürener“) und Jule Horbach / David Kochs (TSG Niederzier/Oberzier); Garden: KG „Lengeschdörpe Klompe“ vor SG Niederzier/Oberzier und KG „Fidele Jonge“ Nörvenich; Tanzmariechen: Emilie Meller (Karnevals-und Bühnenfreunde Girbelsrath) vor Franziska Polaczek und Angelina Keller (beide KG „Lengeschdörpe Klompe“); Schautanz: KG „Lengeschdörpe Klompe“ („Ab in die Badewanne") vor TSG Niederzier/Oberzier („Ein neuer Auftrag für das Buntstifte Team").

Den von der Familie Effertz gestifteteten Wanderpokal für die jüngste Teilnehmerin gewann die sechs Jahre alte Melia Freyaldenhoven (TSG Niederzier/Oberzier).

Altersklasse Junioren – Garden: KG „Löstige Ost-Dürener“ vor KG „Südinsulaner Düren“; Tanzmariechen: Sara Giesen (KG „Lengeschdörpe Klompe“) vor Maja Buchna (1. BKG „Grieläächer“) und Celine Jacobs (KG „Lengeschdörpe Klompe“); Schautanz: TSG Niederzier / Oberzier („Helfen will gelernt sein") vor KG „Lengeschdörpe Klompe“ („Meine beste Freundin").

Altersklasse Ü15 – Tanzpaare: Simone Küpper/Timo Lang (KG „Löstige vom Bierkeller“ Gey); Garden: BKG „Grieläächer“ vor KG „Löstige Ost-Dürener“ und den punktgleichen KG „Bedrövde Jecke“ Arnoldsweiler und TSG Niederzier/Oberzier; Tanzmariechen: Jill Nießen vor Maren Jörres (beide TSG Niederzier/Oberzier) und Nele Kuckertz (KG „Löstige Ost-Dürener“); Schautanz: KG Ahle Schlupp Kreuzau („Jeck gelandet").