1. Lokales
  2. Düren

Düren: Dank an Soldaten und die Zivilisten

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Dank an Soldaten und die Zivilisten

Bei der im vergangenen Jahr durchgeführten Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge erzielten die Soldaten des Taktischen Luftwaffengeschwaders 31 „Boelcke“ sowie die St.-Anna-Schützenbruderschaft aus Berzbuir ein Ergebnis von mehr als 2500 Euro im Gebiet der Stadt.

rrgmüBeterise aPlu ruaLe U(D),C irzVoresdnte sde strrsdenvbeaO erd rsüee,fgKrrbgseäroigr nktaed nde Smmrl,nea reab hacu edn nnSerdep frü rehni nEaztis und hrei uUttznsegtünr. I„m oaMnt Nemorebv ngednkee irw erdbnesso der Ofepr edr inbede eitkWreleg und nov lseceahwGartrfht in edr gnznae let.W eDi rnuepVhcifltg zru nnurgEreni ndu anhnuMg hnneem wir hier in eDnür resh etsr,“n satge edr srerüemeigBrt ieb einem nkeelni pfanmEg rfü dei adnetolS dnu ied etinneternrerV red chüzeuectrftsnSbrdha.

iSet leneiv Jrhnea dwir in Düern üfr ide ehcDeust rresreoggügrberfsäKi amelegm.st mI uatrfgA rde iulnkeubpBdrse its erd ludoknbsV Dechuset gsiereäregrbsogrüfrK rfü eid gfeleP ndu ned thEarl rde rärebG aellr utshenecd giKeroentts im udAlnsa itäz.sgdun Zemdu hsett er den eädtSnt und nndmGeiee ni neall argeFn red rfärbKirosesggürgeer urz .teeSi

itM neeisr knartaenenn udngeJ- nud tSrlaubchie — uzm eiBeplsi in neneis gngsudtuetsgennbteänegJ ni dne eaid,lednNrne ni linegBe, hnicraFerk udn nelatchsuDd — titeesl re innee lvie eaetbhectn atgBeri rzu F.gerneziiedhruens