Düren: Computer in Flammen: Wohnung unbewohnbar

Düren: Computer in Flammen: Wohnung unbewohnbar

Ein brennender Computer hat am Samstagabend eine Wohnung am Dürener Meiringplatz unbewohnbar gemacht.

Der Zimmerbrand im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses war gegen 18 Uhr ausgebrochen. Die 29 Jahre alte Bewohnerin hatte eigenen Angaben zufolge ihre Wohnung verlassen, um einzukaufen. Ersten Ermittlungen nach geriet in dieser Zeit ihr nicht ausgeschalteter Computer in Brand.

Zwar wurde keiner der Bewohner des Hauses verletzt, die betroffene Wohnung war allerdings anschließend nicht mehr bewohnbar. Die genaue Höhe des Schadens kann zur Zeit noch nicht beziffert werden. Die Polizei hat den Brandort beschlagnahmt und ihre Ermittlungen aufgenommen.