1. Lokales
  2. Düren

Düren: Bürgermeisterinnen äußern sich zum Marktplatz

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Bürgermeisterinnen äußern sich zum Marktplatz

Die beiden stellvertretenden Bürgermeisterinnen Liesel Koschorreck (SPD) und Carmen Heller-Macherey (Die Grünen) legen Wert darauf, dass der Umbau des Marktplatzes im November 2017 fertiggestellt ist: „Dann kann der Weihnachtsmarkt wieder auf dem Kaiserplatz stattfinden und die Händler des Wochenmarktes können wieder vom Kaiserplatz auf den Markt ziehen. Es ist wichtig, dass das Konzept des Weihnachtsmarktes verstetigt und nicht unterbrochen wird.“

iDe pmAel Puls arutt dem nätcstshied tmuifebaaT udn end niüounebIresrg iesd zu, mcndeha mti med baUum erd saöentrlKß und sde os genanetnn tlKeötznolarsp iene gerttefhcresi nud gunegenle Atrieb evgelrgto rdwone i.ts

nreenH mSchtid ):(DSP eDi„ untGtelsga dre nKßlöarest tis dsa etser criasbeth ortkjeP dse lsraapMenst tntdns.aneI ebNne ehrermen alP-zt dnu ltantgukgesenPar dwir ezditer na red ctwglkEnnui dse eetisGeb silhücd red esbinheilinEan reteegbtia nud sda guuBoetsehtnnkzelcp ettwcehssiri atserer,lii sad sAngtuemrä ebstingeie nud asitehubeldätc tQuläitean heeeornvhbr “l.sol