Langerwehe-Merode: Bürger von Langerwehe können sich informieren

Langerwehe-Merode: Bürger von Langerwehe können sich informieren

Im Rahmen des Verfahrens zur Erstellung eines Landschaftsplanes für die Gemeinde Langerwehe finden verschiedene Termine der Bürgerbeteiligung statt.

Seit dem 16. April kann man auf der Webseite des Kreises Düren unter http://www.kreis-dueren.de Inhalte und Text der Planung einsehen.

Mit den Planern sprechen

Am Montag, 21.Mai gibt es einen Informationsabend mit Vortrag und Möglichkeit der Fragestellung mit den verantwortlichen Planern des Kreis Düren und des Planungsbüros. Dieser findet statt ab 17 Uhr in der Gaststätte Müller-Göbbels in D´horn.

Der Vortrags- und Frageabend ist extra für die Bürgerinnen und Bürger der Dorfgemeinschaften Merode, D´horn, Obergeich, Geich und Schlich eingerichtet worden, wenn auch natürlich alle Bürger der Gemeinde Langerwehe ebenso herzlich eingeladen sind.

Jeder Einwohner ist aufgefordert sich die Planung anzusehen und, sofern man durch die Landschaftsplanung betroffen ist, zum Infoabend in D´horn zu kommen, um eventuell Einwände erheben zu können.

Mehr von Aachener Nachrichten