1. Lokales
  2. Düren

Düren: Brennendes Metallpulver: Großeinsatz der Feuerwehr

Düren : Brennendes Metallpulver: Großeinsatz der Feuerwehr

Vollalarm für die Feuerwehr der Stadt Düren: Im Stadtteil Hoven brannte es am Freitagmorgen im Lager der Firma Hoesch Metallurgie an der Birkesdorfer Straße. Die Feuerwehr musste zum Ablöschen Spezialmittel einsetzen, da sich das in Flammen geratene Material mit Wasser nicht löschen ließ. Zum Glück wurde niemand ernsthaft verletzt.

ireV ribaMettr,ie dei cihs iemb ucbshAru sed Benards in red ehNä sde dreesnrhadB eeab,fdnn rndeuw ovr rOt rhcud ienen rtNztao tucuntsreh dnu rätsep scgioorrvhl rzu uhBbtcaoneg ins kaenhKusanr bhtgr.ace

zKru acnh 8 Urh ma ntgiremFrogea gnig rde tuNofr ieb rde rehewrFue ien. In eeimn eergnebdnie Lager im iternnhe Teli esd skilarnFbdäeeg an erd keisordfBerr areßSt wra se aus ibhres noch hcnti nhlciaßdsebe greenlätk eründGn uz edm nadrB me.okegmn

s„Da needrenbn Mitrelaa tsi um ide 0801 Grda ßi;he ad kann nam thinc imt srseaW “ns,öelhc so ttbesditaSdnrerma easnoJhn hnt,aozRrk red ied tazniEteunslig hbrüeamn. bneeN allne ebüranegvrf fKtenär erd ewueehrFr red adStt üernD ewnar hcau ied ni ireizrNede und ueuaKrz tniresntatieo ienestinMsehe im aEt.izns rüF eid reaDu des aszetsnEi edr ruFh,weere red urzk nahc 013.0 Urh ebtedne rdweu, ssmuet edi rosrkeerBifd ßteraS llov epgtrers ewe.ndr

eWi eerts etnnuUhersucgn en,eagbr geiter laeptuelrlvM in nrda,B asd smtitel nreei eePssr zu letsPal tveitbareer .driw saD Feure igffr afu imt astlbaueMtl ckeeetdb netLgeuni r.büe bÜer die hHeö esd cSasehnd knna rdtzeie hocn keien uknfsutA gbengee edwre.n