Düren: Bilder von der Dürener Ostschule gesucht

Düren: Bilder von der Dürener Ostschule gesucht

Die beliebte Veranstaltungsreihe „Dürener auf der Couch“ gehört zu den absoluten Highlights im Jahresprogramm des Dürener Stadtmuseums. Der nächste Abend am Mittwoch, 20. März, soll der Dürener Ostschule gewidmet sein, die im vergangenen Jahr ihr 100 Jahre Bestehen hätte feiern können.

Das soll jetzt in diesem Rahmen nachgeholt werden. Auf der Couch Platz nehmen wird unter anderem Peter Bönsch, von 1934 bis 1942 Schüler dieses Instituts.

Zur Illustration dieses Abends sucht das Stadtmuseum noch Bilder, Dokumente, Klassenfotos und ähnliches von der Ostschule. Wer dazu etwas beisteuern möchte, kann entweder beim „Offenen Treff“ jeden Dienstag von 18 bis 20 Uhr im Stadtmuseum, Arnoldsweilerstraße 38, oder sonntags während der Öffnungszeiten von 11 bis 17 Uhr vorbeischauen.

Alternativ können entsprechende Sachen auch nach telefonischer Anmeldung unter Telefon 02428/5407 abgeholt werden.