1. Lokales
  2. Düren

Kreis Düren: Bezirksregierung lässt die Rur vermessen

Kreis Düren : Bezirksregierung lässt die Rur vermessen

Im Auftrag der Bezirksregierung Köln führt ein privates Vermessungsbüro von Mitte Juli bis Ende August Vermessungsarbeiten an der Rur und den Uferbereichen durch. Vermessen wird der Verlauf des Flusses von der deutsch-niederländischen Grenze bis zur Stauanlage Obermaubach.

eDi rgessibEen nelsol uulsshcfAs edüabrr nbitee, wie dre zthrscwoHcsauseh ersrevbets rnewde dun iew lieve ineelnguiEtn sad eGsswräe uas enlankoumm Gteneibe gertenarv .kann

Afu iBssa edr negeonnwne nteDa werned mit liHef nov dceenhruenglloMn ineeesdrcevh ngtrgaeelesunFl encths:ruut ieW evli Warses ssapt in nie G?äwreses Ab nnaw rttit es üreb edi r?Uef eeWhcl eechreiB dsin ebi einme aeoHshwsrc ffetoeb?rn

,rDot wo ide rfessehäwnlGäec urn erbü viürnsttkaeuPrgcd droe nFnrlmdäegiee tecierhr edewrn nke,nön etttib ied Bgisiegkzrruerne lnKö ide nmEteüierg um Zttir.ut