1. Lokales
  2. Düren

Düren: Beach-Cup vor dem Start

Düren : Beach-Cup vor dem Start

Der Sand ist aufgeschüttet, die Tribünen stehen. Am Mittwoch startet der DKB-Beach-Cup in seine mittlerweile fünfte Ausgabe. Los geht´s aber nicht mit Beachvolleyball, sondern mit Fußball im Sand.

iDe mri-snaoun-JeEeT red alleonk llbeunnraeeviFß uhldewrhücn ma Mowthict edi unonegwhte fählScepeli fua rde Scehu ncha den rerrn.seiiueTgn Anffifp für edn hlsbacclnFwahßuu tsi mu 14 r.Uh ieW llea aedrenn nkzurreKoenn rwid cuah ads ueaßtuFlilrrnb rglnäe rduena lsa in den eJahrn uvro.z eriV telcnhdeeu loisalmlHnueb gsnoer acuh hnac hubcrAn rde kteineluDh rüf ecsorphlit ähSet.srehlntvciis eeDgsenw eeilspn uach imbe euBhc-rbarleyoeTilnvall am tDnsergaon ürf fünaetncrahescShmln os eeilv sTmea iew honc eni m.ti 24 nsfhatnenMca isnd ldg.eteem nDaar„ esith ,nma dass edi mtgaese aeatrsgnnluVt resh tug nnongmeame i,”rdw gaset Adfelr traegBrh omv sgntmrnaasOeotiai eds seirKes rn.üeD ngeBni tis um 14 Uhr.